Isolation

Lange her, dass ich bei dir war - entschuldige. Vielleicht aber, wollte ich dich mal wieder verdrängen. Es geht aber nicht. Letzte Woche wärst du 26 geworden, so alt war ich, als ich dich kennen gelernt habe.

Seit Anfang des Jahres geht es mir schlecht. Antriebslos, verzweifelt und unendlich müde. Jetzt bekomme ich noch ein zusätliches Medikament. Einen "Hammer" wie man so schön sagt. Du hattest es auch und es war ein Medikament das du auch für deinen Selbstmord verwendet hast. Ironisch oder?

Wie schon früher geschrieben, ich hab mich Isoliert. Eigentlich habe ich keine Freunde mehr. Niemanden mit dem ich offen reden kann. Man bezichtigt mich der Lüge, nur weil ich falsch verstanden werde. Sie sind alle zu blöd, meinen Sarkasmus zu erkennen wenn ich über mich erzähle. Ich verarsche mich doch nur selbst, weil ich schon gar nicht mehr über mein Leben weinen kann.

Obwohl ich soweit handlungsfähig bin, stimmt etwas in der letzten Zeit ganz gewaltig nicht. Es "fühlt" sich so anders an. Ich kann es nicht genau beschreiben. Es bleibt eigentlich stabil, geht nicht weg und das jetzt schon seit ein paar Wochen. Ich schlafe schlecht und bekomm wieder extrem Pickel. Immer ein Anzeichen für Stress - nur welchen Stress?

An was liegt es? Das verheimlicht mir mein Unterbewusstsein. Ich vermisse dich nicht mehr und nicht weniger als vorher. Das mit meiner Ex-Freundin ist auch schon lange her und das mit den Freunden.... naja.

Kommt es jetzt hoch? Ich weiß es nicht Phil und du bist nicht da um mir zu helfen. Niemand ist da. Aber beschwären brauch ich mich ja nicht. Immerhin wären ja Angebote da, aber ich nehme sie nicht an.

Erschreckender Weise, war ja in früheren Zeiten, mein Ziel mich von allen Leuten loszulösen, damit ich gehen kann. Hohle ich das jetzt nach?

Ich kann nicht beuurteilen ob ich mich so stark verändert habe. Ich weiß es nicht. Ich bin ja nur ich und kann mich nicht von aussen sehen.

Nein, nein. Ich hoffe das dass neue Medikament etwas bringt. Am schönster wäre gleich so eine ausgeprägte Manie. Das wär mal wieder was. Raus in die Welt und die Weltherrschaft an mich reissen .

Ach Phil...

2.6.10 07:30

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen